Filtertechnik

Filtertechnik

Beim Arbeiten mit CNC-Maschinen im Bereich thermische Trennverfahren (Plasmaschneidanlagen, Brennschneidmaschinen, Laserschneidanlagen) entstehen bei der Bearbeitung von Metallen Stäube und Partikel in der Luft. Um die Gesundheit der Mitarbeiter langfristig zu schützen, werden spezielle Filtertechniken eingesetzt und an den Schneidmaschinen angeschlossen. Für eine hochwertige Reinigung der Arbeitsumgebung arbeitet MicroStep mit bewährten Herstellern wie Donaldson, Kemper oder Teka zusammen. Die Technologien dieser Anbieter gewährleisten ein sauberes Arbeiten.

Funkenvorabscheider

Beim Schweißen, Schleifen oder beim Schneiden mit CNC-Maschinen (Plasmaschneiden, autogenes Brennschneiden, Laserschneiden) werden Funkenvorabscheider eingesetzt. Sie erhöhen die Lebensdauer der Filter, indem sie Funken und grobe Partikel abfangen, bevor diese die Absaug- bzw. Filteranlage erreichen. MicroStep bietet ausgewählte Produkte der anerkannten Hersteller Kemper und Teka an.

Stationäre Anlagen

Zur Erfassung der Stäube und Partikel, die beim Plasmaschneiden, autogenen Brennschneiden oder Laserschneiden mit CNC-Maschinen entstehen, werden stationäre bzw. zentrale Absaug- und Filteranlagen installiert. Über Rohrleitungen werden die Filtersysteme bei MicroStep direkt an den Brennschneidtisch oder zur Absaugung im Rohrschacht angeschlossen. Dabei setzt MicroStep auf die Technologien renommierter Hersteller wie Donaldson, Kemper und Teka.

Ihre Ansprechpartner
Alois Bergmann
Alois Bergmann
Leitung Account Management
Tel: +49 8247 96294-58
Fax: +49 8247 96294-59
LN
Andreas Kaiser
Andreas Kaiser
Leitung Key Account Management
Tel: +49 8247 96294-53
Fax: +49 8247 96294-59
LN
Marco Große-Schütte
Marco Große-Schütte
Gebietsverkaufsleiter
Tel: +49 8247 96294-88
Fax: +49 8247 96294-89
LN
Cristos Tsomakos
Cristos Tsomakos
Gebietsverkaufsleiter
Tel: +49 8247 96294-94
Fax: +49 8247 96294-99
MSE Media