Die 3D CAM-Software MicroStep mCAM

Ausgereifter Helfer bei der Organisation und der Bearbeitung von Rohren, Profilen, Klöpperböden und Flachblechen


mCAM ist eine CAM-Software, die für eine fortschrittliche und automatisierte 3D-Fertigung mit Bearbeitungsmaschinen verschiedener Schneidverfahren (Plasma, Autogen, Wasserstahl und Laser) von MicroStep entwickelt wurde.

Auch einzelne Bauteile können unkompliziert und intuitiv als 3D-Modell eingelesen, verschachtelt und geschnitten werden.

Legen Sie Bauteile komfortabel in Bibliotheken ab, um auf diese bei häufiger Verwendung schneller zugreifen zu können. Selbstverständlich lassen sich die Parameter eines Bauteils dabei jederzeit individuell verändern.

1. Import eines 3D-Models in mCAM®
2. Selbstständige Erkennung der Schneidkanten
3. Aufteilung des Models in einzelne Bauteile
4. Automatische Verschachtelung am Rohr/Profil
5. Vollständige Kompensation der Schnittfugen
6. Simulation des Schneidvorgangs für absolute Prozesssicherheit
7. Zuschnitt der verschachtelten Bauteile

Die iMSNC®-Steuerung misst das zu bearbeitende Material auf evtl. produktionsbedingte Ungenauigkeiten und kompensiert diese bei der Verschachtelung des virtuellen Bauteils.

Mit der Schneidsimulation von mCAM® können Schneidpläne vor dem Zuschnitt auf mögliche Fehler geprüft werden. Das spart Zeit und Geld durch weniger Verschnitt und sorgt allgemein für mehr Prozesssicherheit bei Ihrem Zuschnitt.

mCAM® versieht den fertig verschachtelten Schneidplan bei Bedarf mit Mikrostegen, wodurch sich die Gefahr von thermischem Verzug minimiert und ein Zusammenhalt der einzelnen Bauteile bis zum Schluss bestehen bleibt.

mCAM® ist in der Lage, die einzelnen Bauteile eines Schneidauftrags automatisch auf das richtige Material in Ihrem Lager zu verschachteln.   Um das volle Potenzial der Auftragsverwaltung in mCAM® auszuschöpfen, empfiehlt sich eine Anbindung an das MicroStep-Produktionsmanagement MPM® oder ein bestehendes ERP-System.

MSE Media
Ihre Ansprechpartner
Marco Große-Schütte
Marco Große-Schütte
Gebietsverkaufsleiter
Tel: +49 8247 96294-88
Fax: +49 8247 96294-89