Historie

Die Aufbruchsstimmung Anfang der 90er Jahre führte in Osteuropa zu einer wahren Welle von Unternehmensneugründungen. Die Chancen der freien Marktwirtschaft übten einen gewaltigen Sog auf die Menschen aus. In diesem positiven, von Optimismus geprägten Umfeld wurde auch MicroStep in den 90er Jahren in der Slowakei von Dozenten und Mitarbeitern der Technischen Universität Bratislava gegründet.

Heute ist MicroStep ein Unternehmen, das global Erfolgsgeschichte schreibt: Der Hersteller ist im Bereich CNC-gesteuerter Plasmaschneidsysteme mittlerweile Weltmarktführer.

1991
Gründung der Firma MicroStep spol. s r.o. von zehn Dozenten und Mitarbeitern der Technischen Universität Bratislava (Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnologie, Fachbereich Automatisierung und Steuerung).

Das initiale Unternehmensziel: Die Entwicklung von auf Mikroprozessoren basierter Steuerungstechnik für verschiedene industrielle Branchen.

1992
Entwicklung, Produktion und Lieferung des ersten Steuersystems für eine Plasmaschneidmaschine. Außerdem im Fokus der Firmenaktivitäten: die Entwicklung und Produktion von Steuerungssystemen für weitere Werkzeugmaschinen, Wasserkraftanlagen, sebstlernende Roboter und Schleusensysteme.

1996
Konzentration des Geschäfts mit CNC-Schneidsystemen in einer speziell darauf ausgerichteten Abteilung des Unternehmens. Beginn einer langfristigen Partnerschaft mit dem slowakischen Maschinenbauunternehmen IQM s.r.o. und in der Folge Entwicklung einer eigenen Mechanik und eines komplexen Steuerungssystems für CNC-Schneidanlagen.

1999

Gründung der Tochtergesellschaft MicroStep Europa GmbH für den Vertrieb und Service von Schneidsystemen im deutschsprachigen Raum (D-A-CH).

2007
Gründung der Tochtergesellschaft MicroStep Photonics GmbH, spezialisiert auf die Weiterentwicklung der MicroStep-Lasertechnologie. 

2010

Fusion der Unternehmen MicroStep, spol. s r.o. und IQM, s.r.o. zum Unternehmen MicroStep spol. s r.o.

2015
Inbetriebnahme der neuen Firmenzentrale der MicroStep Europa GmbH am etablierten Standort im bayerischen Bad Wörishofen (Südbayern). Gleichzeitig Eröffnung des neuen MicroStep CompetenceCenters Süd, das nur einen Steinwurf von der neuen Firmenzentrale entfernt gelegen die Möglichkeit bietet, neueste MicroStep-Technologie live zu erleben.

2016
Eröffnung der neuen Niederlassung und des neuen CompetenceCenters Nord am bereits seit Jahren etablierten Standort in Dorsten (NRW) - auch dort können die neuesten MicroStep-Lösungen live demonstriert werden.