Große Nachfrage nach Laser- und Plasmatechnologie

Alois Bergmann beantwortete zahlreiche Fragen zu den modernen und zuverlässigen MicroStep-Lösungen

Große Nachfrage nach Laser- und Plasmatechnologie

MicroStep präsentierte sich auf der großen Hausmesse von Hefele Fachgroßhandel – Positives Fazit einer rundum gelungenen Jubiläumsveranstaltung

Publiziert 21.11.2017 | Erich Wörishofer

Seit 75 Jahren ist Hefele Fachgroßhandel in Ostbayern kompetenter Ansprechpartner für Handwerk, Handel, Industrie und Privatpersonen. Zum Jubiläum veranstaltete die Firma eine große Hausmesse mit einem vielfältigen Programm und spannenden Überraschungen. Auch MicroStep präsentierte sich auf der Messe an einem Stand mit seinen multifunktionalen Schneidlösungen.

Musik, Modenschau, Massagen, Roulette und Kinderbetreuung – schon ein kleiner Auszug des vielfältigen Rahmenprogramms der Hausmesse 2017 von Hefele Fachgroßhandel machte Lust auf mehr. Zahlreiche Vorführungen und kompetente Beratung zum gesamten Portfolio rundeten die Aktionstage ab. Das kommt an: Rund 3.000 Besucher nutzten die beiden Tage, um die Jubiläumsmesse zum 75-jährigen Bestehen zu besuchen. „Das ist immer eine einmalige Sache, die wir in dieser Größenordnung seit bald 20 Jahren durchführen“, erklärte Wilhelm Kramhöller, Vertriebsaußendienst der Hefele GmbH & Co. KG, der ein positives Fazit zog.

Rund 130 Aussteller präsentierten sich in den großen Hallen im Plattlinger Industriepark. Auch MicroStep war mit einem Stand vor Ort und stellte die neusten Lösungen im Bereich multifunktionaler Schneidlösungen vor. Alois Bergmann, Leitung Account Management, stand für Fragen rund ums Schneiden und Automatisierung zur Verfügung. „Ich bin sehr zufrieden. Es gab viele interessante Gespräche zu Neuinvestitionen – vor allem der Bereich Laser- und Plasmatechnologie war stark nachgefragt“, so Bergmann und ergänzte: „Hefele betreibt für seine Messe einen hohen Aufwand, bietet seinen Ausstellern eine schnelle und gute Unterstützung. Das ist einfach top organisiert.“  

Zum HEFELE Fachgroßhandel

Seine Anfänge nahm der Fachgroßhandel 1942 als Fuhrunternehmen mit Schrottplatzhandel. Gegründet von Hans und Franziska Hefele ist mittlerweile die vierte Generation der Familie im Unternehmen aktiv mit seinem Hauptsitz im Plattlinger Industriepark, einem Einzelhandel am Plattlinger Stadtplatz und einer Niederlassung in Landau an der Isar. Mehr als 200 Mitarbeiter kümmern sich mittlerweile um die Belange der Kunden in Sachen Stahl, Haustechnik, Werkzeug und Baubeschlag. HEFELE Fachgroßhandel ist in Ostbayern kompetenter Ansprechpartner für Handwerk, Handel, Industrie und Privatpersonen.

Mehr unter: www.hefele.de

News Produktkatalog CompetenceCenter