Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz

Schließen
"Eine hervorragende Ergänzung" für die MicroStep Europa GmbH

Dipl.-Ing. Matthias Korn unterstützt künftig den Vertrieb innovativer Anlagenlösungen bei der MicroStep Europa GmbH

"Eine hervorragende Ergänzung" für die MicroStep Europa GmbH

Laserspezialist Matthias Korn verstärkt das Team der MicroStep Europa GmbH

Publiziert 06.09.2018 | Alexander Funk

Dipl.-Ing. Matthias Korn, Applikationsingenieur Lasertechnik, wird neben seinen Aufgaben im Bereich Forschung & Entwicklung bei der MicroStep Group in Bratislava künftig bei der MicroStep Europa GmbH den Vertrieb innovativer Anlagenlösungen im deutschsprachigen Raum unterstützen.

 Ein Schwerpunkt der Tätigkeit von Dipl.-Ing. Matthias Korn wird wie bisher im Bereich Forschung und Entwicklung im Bereich Lasertechnik für die MicroStep Group liegen. „Das ergänzt sich hervorragend mit meiner neuen Aufgabe, künftig verstärkt den Vertrieb innovativer Anlagenlösungen im deutschsprachigen Raum zu unterstützen: Im Kern geht es ja in beiden Bereichen darum, für Kundenbedürfnisse passgenaue, prozesssichere und effiziente Lösungen zu entwickeln.“  Bisher war der Laserspezialist bei der MicroStep Photonics GmbH beschäftigt, deren Geschäftstätigkeiten vor diesem Hintergrund nun in die MicroStep Europa GmbH eingegliedert wurden. 

Johannes Ried, Geschäftsführer der MicroStep Europa GmbH, begrüßt die künftig noch engere Zusammenarbeit: „Wir freuen uns sehr, Matthias Korn im Team willkommen heißen zu dürfen: Er hat einen entscheidenden Beitrag dazu geleistet, dass MicroStep im Bereich Laserschneidtechnologie heute ein beeindruckendes Lösungsportfolio zu bieten hat.“ Mit der Expertise des ausgewiesenen Fachmanns im Bereich Lasertechnik werde es noch einfacher, Kunden von den Stärken MicroSteps im Bereich Laserschneiden zu überzeugen.

Gelegenheit, Matthias Korn sowie die neuesten MicroStep-Produkte im Bereich Lasertechnologie kennenzulernen gibt es im Herbst auf der Messe EuroBlech (21.-26.10.2018, Hannover). Dort wird unter anderem erstmals die Faserlaseranlage MSF Compact live in Aktion zu erleben sein: Ein preiswerter Einstieg in das qualitativ hochwertige Laserschneiden,  der auf der EuroBlech Weltpremiere feiert.

Mehr zu dem platzsparenden und wirtschaftlichen System, das äußerst schnell in Betrieb genommen werden kann und exzellente Schneidergebnisse liefert, erfahren Sie hier: MSF Compact  

News Produktkatalog CompetenceCenter